Wir sind enttäuscht…

…darüber, das dieses tolle Wochenende so schnell vorüber gegangen ist!

Es war einfach einmal mehr zu schön um wahr zu sein. Wir haben die mit Abstand tollsten Gäste, die man sich als Verein zu so einem Fest wünschen kann.

Alles war friedlich, alles war entspannt. Die Musik war super, es wurde getanzt und gelacht. Genau so soll es sein.

Deshalb ein großes Dankeschön an EUCH!

Aber da gibt es ja noch einige mehr, denen wir danken müssen:

  • Vielen Dank an alle Bands die an den beiden Abenden die Tiefgarage zum kochen gebracht haben.
  • Vielen Dank auch an die Jungs von der Technik, die jedes Jahr dafür sorgen, das der Sound auch in die letzte Ecke dringt.
  • Vielen Dank gebührt auch der Feuerwehr, die unsere Veranstaltung überhaupt erst möglich macht, da wir so für die Sicherheit unserer Gäste sorgen können.
  • Danke auch der Security, die schon kleinste Probleme im Ansatz erkennen und diese stets mit Ruhe und Besonnenheit zu lösen versuchen.
  • Großer Dank geht auch an das Hotel am Schloss und seine Mitarbeiter, die uns stets zur Seite stehen und dafür sorgen das auch wirklich jede Kehle nach Möglichkeit schnell angefeuchtet wird und die uns stets zur Seite stehen wenn es mal ein technisches Problem gibt.
  • Dank geht auch an alle Sponsoren, die dafür sorgen das so eine Dekoration der Tiefgarage überhaupt möglich ist und ohne die wir auch zum Umzug keinen fahrbaren Untersatz für Kirsche & Co. hätten.
  • Aber auch an alle Mitglieder des Vereins selbst, welche seit September letzten Jahres dafür gesorgt haben, das wir wieder eine taugliche Bastel-Location haben und “nebenbei” noch die Dekorationen gebastelt, die Unmengen an Knoblauch geschält und die Knobibar mit feinsten Speisen gefüllt und diese wieder verkauft haben.

Nun aber genug der Lobhudelei!

Wer noch ein paar Eindrücke vom Bluesfasching 2019 erhaschen möchte wird in unserer Galerie fündig.

Wir gehen jetzt erstmal schlafen und träumen schon mal von 2020!

Allgemein